Entbindung ins Leben

Es war ja fast schon lustig, was die Bistümer da zu Beginn der Corona-Krise verkündeten. Sie sagten nicht nur alle Gottesdienste vernünftigerweise ab. Nein, manche Diözesanleitungen entbanden ihre Gläubigen ausdrücklich von der Sonntagspflicht! Wie bitte? Manch einem meiner Bekannten zauberte diese Entbindung eher ein Lächeln ins Gesicht, oder sorgte [...]

Halt dich fest

Nichts ist fix, alles könnte auch anders sein, es gibt mehr Fragen als Antworten. Diese so empfundene Wirklichkeit unseres Lebens macht zunehmend Stress. Ein von Veränderungen und Unsicherheiten geprägtes gesellschaftliches, kirchliches und privates Leben schreit nach Stabilität und Verlässlichkeit. Genau dieses Bedürfnis machen sich Gruppierungen und Bewegungen im politischen [...]

12. Oktober 2017|Kategorien: Christ-Sein im Alltag, Glaube und Heilung, Gottvertrauen|Autoren: Pater Michael Pfenning SAC|Kommentare deaktiviert für Halt dich fest

„Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn“: Pater Pfenning SAC

Diesen Satz des englischen Schriftsteller Julian Barnes finde ich spannend. Da kommt mir ein Lebensgefühl entgegen, das nicht wenige in meinem Bekanntenkreis teilen. Gott, den sie kennen gelernt haben im Religionsunterricht und in der Kirche, ist ihnen abhandengekommen. Das „Fürwahrhalten“ irgendwelcher Glaubensätze und ewiger Wahrheiten berührt sie nicht. Doch [...]