Fingerzeig zum Himmel: Weihbischof Dr. Schwaderlapp

Schon von weitem erkennt man ihn, den Kölner Dom. Egal aus welcher Richtung Sie nach Köln kommen: Das Erste, was Sie sehen, ist der Dom. Im Mittelpunkt der Millionenstadt gelegen, gehört er zu den meist besuchten und bestaunten Bauwerken Deutschlands. Ich wohne ganz in der Nähe des Domes. Und [...]

Der Burkini und das Recht, sich anzuziehen: von Schwester Barbara OP

Nein, es geht nicht nur um ein Stück Stoff. Wenn in Frankreich Polizisten an den Stränden kontrollieren, ob die Frauen auch nackt genug sind, dann geht es … ja, worum eigentlich? Die einen sagen, es gehe um die öffentliche Ordnung. Am Strand hat man schließlich nackt zu sein; [...]

Tun, was noch nie jemand getan hat: von Lissy Eichert UAC

Meine Kollegin ist Seelsorgerin in einem Krankenhaus. In ihrem Garten steht eine 1,50 m hohe Figur. Es ist ein Abschiedsgeschenk für jahrelanges Wirken in einer Gemeinde: ein Auferstehungs-Engel. Davor stehen Gläser mit Kerzen. Nach Feierabend hat sie sich ein allabendliches Ritual angewöhnt. Sie zündet hier ein Kerzchen an. Hier [...]

2016-11-21T14:43:55+00:00 14. September 2016|Categories: Christ-Sein im Alltag, Gottvertrauen|Autoren: Lissy Eichert UAC|3 Comments